Artikel mit Passwortschutz

Weil ich aktuell wieder häufig(er) mit Passwortschutz blogge und die Zahl meiner Leser*innen oder zumindest Abonnent*innen ziemlich gestiegen ist, hier nochmal der Hinweis, was es damit auf sich hat. 🙂

Gedankensprünge

Weil hier in den letzten Monaten recht viele neue Blogleser – oder zumindest WordPress-Abonnenten, bei denen bekomme ich es ja unmittelbar mit – dazu gekommen sind, hier vielleicht nochmal der Hinweis, was es mit den Artikeln mit Passwortschutz auf sich hat. (Hier hatte ich das kurz vorher noch ein bisschen ausführlicher aufgeschrieben, weswegen ich diese Dinge nicht einfach so ins Netz raushauen kann und möchte.)

Und wo ich gerade dabei bin: Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Sagt doch mal in den Kommentaren ‚Hallo‘ – ich freue mich! 🙂

Katja

Ursprünglichen Post anzeigen

Geschützt: Fortsetzung der harten Prüfung. (Eilige Meinungen sehr erwünscht!)

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Schönes 16/15

*Unfassbare mehr als 3 Stunden mit der Lieblingscorina telefoniert. Irgendwie schaffen wir es nur alle halbe Jahre oder seltener mal zu telefonieren, dann aber immer gleich richtig. (Ausserdem für Mai verabredet, nicht zum Telefonieren, sondern live. \o/)

*Meine Mutter hat auf einen Rat, den sie vor ein paar Wochen erbeten hat, tatsächlich gehört. (Üblicherweise fragt sie und wenn man etwas antwortet, was nicht mit ihrer vorgefertigten Meinung, was man antworten sollte, damit es für sie möglichst einfach wird, übereinstimmt, sagt sie zwar zunächst ‚ach ja, da hast du ja recht‘, macht aber dann doch genau das Gegenteil, daher ist das schon ein ungewöhnlicher Punkt zur Freude / Verwunderung.)

*Die Lieblingsspargelbude wurde endlich an ihrer üblichen Stelle aufgebaut. Fehlt nur noch, dass sie auch den Verkauf starten. 🙂

*Die Nachbarin war sehr begeistert ob meiner frisch geschnittenen und gesträhnten Haare (bin ich über ihre auch immer, wir teilen die weltbeste Friseurin :D).

*Bunte Blümchen in die Blumenkästen gepflanzt.

*Bei herrlichstem Sonnenschein am Rhein spaziert.

*Zum ersten Mal für dieses Jahr ohne Socken rumgelaufen. ❤

*Zum ersten Mal für dieses Jahr spät abends noch im T-Shirt draussen gesessen.

*Tiramisu gemacht, seit arg langem wieder mal. Eigentlich hatte ich die schon für Weihnachten geplant. Time flies! (Rezeptklick)

*Das Badezimmer gewaltig aufgehübscht; also zum größten Teil hat der Mitdings gehübscht und viel vom WE davon geopfert. ❤

*Juhuu! Der Fokus auf die schönen Dinge breitet sich aus. stefl0510 sammelt jetzt auch mit und ick freu mir!

Katja

(mehr Schönes)

Ausserdem sammeln mit:
die wunderbarste Welt des Wissens
Ralph
Eni
Rabea
stefl0510

Mach doch auch mit! 🙂