Redewendungen wörtlich genommen (oder erste Nähergebnisse)

Heutige Episode:

Das Gleiche in Grün!

Katja

11 Kommentare zu “Redewendungen wörtlich genommen (oder erste Nähergebnisse)

  1. Bezüge für’s Kuschelkissen. Das hat so ein seltsames Format, dass es quasi keine fertigen Bezüge dafür gibt, die richtig passen.

    Will ich wissen, was man so im Hause thatblog mit Bananen veranstaltet? :mrgreen:

  2. Sieht doch schon recht ordentlich aus, freut mich, dass Du Dich mit dem Maschinchen anscheinend angefreundet hast.
    Kissenbezüge, deren Format man nicht zu kaufen bekommt waren auch einer meiner ersten Projekte, später dann auch für die Nackenrollen der Kaffeeanbieter, die lieb ich ja, da bin ich allerdings verzweifelt, im Kreis nähen ist schon ein anderes (mathematisches) Format *g*

    Hast Du Dich direkt an Knöpfe/Reißverschluss gewagt oder haben die einen so genannten Hotelverschluss?

    Tanya, lobend, ganz leichte Gedanken an Frühling aufkommen lassend.

  3. Was man so unter „anfreunden“ versteht. 😀 Wir sind schon noch in der Kennenlernphase. Der Faden reisst häufiger als mir lieb ist, aber vermutlich meint sie’s einfach nur gut mit mir und geht jetzt mit mir durch die harte „ach komm, irgendwann musst du das Einfädeln doch richtig lernen“-Schule.
    Ich überlege ernsthaft zum Optiker zu gehen um meine Brille mal meiner aktuellen Sehunschärfe anpassen zu lassen.

    Die Kissen sind mit Hotelverschluss. Ich muss mich erst mal in dieses was wierum worauf genäht werden muss, reintüdeln. 😀

    Hast du ’nen Rat für mich, was ansonsten noch gut anfängertauglich ist? 🙂

  4. Hab vielen Dank! Das sieht auf den ersten Blick noch ganz schön herausfordernd aus, aber vielleicht sollte ich wieder mal die Kopflastigkeit beiseite schieben und einfach loslegen anstatt mir vorher Gedanken drum zu machen, ob ich das nu kann oder nicht. :mrgreen:

    Das mit dem reissenden Faden hatte sich übrigens beim zweiten Bezug schon gegeben. Ich glaube, ich hatte den anfangs falsch eingefädelt.

Und jetzt du! Deine Gedanken, Worte, Punkte, Smilies, Bilder, Gesänge... Danke dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.