Neulich beim Ausmisten

Aktuelle Highlights bei den Aufräumfunden im Arbeitszimmer:

  • in 1980 erworbenes Zeugnis für Frühschwimmer (Seepferdchen)
  • in 1985 erworbener Windsurfing-Grundschein
  • aus 1987 stammende Bescheinigung über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs
  • Bescheid über die Kfz-Steuer 07/89 – 07/90 (206 DM)
  • aus 1991 stammender Brillenpass
  • in 1993 abgelaufener Reisepass

Immerhin befand sich das alles im gleichen Ordner und nicht über den Raum verteilt. 😀

Katja

Wirkt schon

Abendlicher Dia… äh Monolog:

Ah, gehst du in die Küche? Kannst du bitte… ääääh… ach, ich geh schon selber.

Katja

(Während die Monologistin vom Arbeitszimmer in die Küche eilt, um ihre leere Wasserflasche wegzubringen, tätschelt sie verstohlen ihr neues Schritte-zählendes-Armband. Mal sehen, wie lange der Effekt vorhält.)

 *Update:

Verdammt! :mrgreen:

Wattzefack?

Was sind das eigentlich so für Menschen, die in die Wikipedia schreiben?

Als Nachteil ist da bei Induktionskochfeldern aufgeführt, dass man – im Gegensatz zu konventionellen Elektrokochplatten und Glaskeramikkochfeldern – keine Pizza direkt auf dem Kochfeld aufbacken kann.

Direkt mal gucken, was für Nachteile unter Tageslicht aufgeführt sind…

Katja ( :mrgreen: )

made my day meets kurz zitiert

Und wir kommen gerne zu euch, wenn’s recht ist. Erstens ist das Essen besser als im Restaurant,….

(aus einer eMail, die ich vorhin bekommen habe)

Yeahyeah! 😀 🙂

(Und das sind nicht mal nur Vorschusslorbeeren, die haben hier schon gegessen.)

Katja