Tipps für Amsterdam

Hier ein paar ganz subjektive Tipps für Amsterdam-Reisen. Basis dafür sind lediglich unsere Erfahrungen eines 5-tägigen Amsterdam-Besuchs im Juli 2016. *wohnen: In der Innenstadt sind die Hotels ziemlich teuer. Ein viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis hat man, wenn man sich eher am Rand der Stadt einquartiert. Wir wohnten nur ein paar hundert Meter vom Bahnhof Sloterdijk entfernt, […]

Amsterdam Endspurt!

Der letzte Tag in Amsterdam ist eigentlich nur noch ein halber, denn wir wollen uns nicht allzu spät auf den Heimweg machen. Eigentlich wäre ich ganz gerne noch ins Stejdelijk-Museum gegangen, aber nachdem wir im Van Gogh gemerkt hatten, wieviel Zeit das kostet, entscheiden wir uns für Het Rembrandthuis. Das ist viel kleiner und überschaubarer. Praktischerweise […]

Noch mehr Amsterdam! / 1 to go

Als wir samstags die Klamotten für Amsterdam packen, sind für Mittwoch 22°C und Regen vorhergesagt, als wir dann Mittwoch nach dem Frühstück aus dem klimatisierten Hotel auf die Straße treten, schlagen uns schon fast 30°C entgegen und es wird der heißeste Tag des Sommers in der Stadt werden. Das beste, was man bei solchem Wetter […]

Und weiter in Text und Bild: Amsterdam / 10 to go

Da müssen wir alle jetzt durch. Ich war in einer wunderschönen Stadt, ich habe in 5 Tagen etwa 1000 Bilder geknipst und ich blogge gerade täglich. Es liegt also nahe, endlich wieder mal eine Reiseerinnerung hier festzuhalten und nicht nur zu erwähnen, dass ich weg war. (Oder weg fahre. Das tue ich übrigens im Oktober. […]

Neulich in Amsterdam / 12 to go

Es gibt ja Städte, die sind so schön, dass man dort a) gerne viel Zeit verbringen, b) möglichst bald wiederkommen und c) unendliche Fotomengen von dort im Blog zeigen möchte. Der zweite Tag in Amsterdam brachte dann zum vielen vielen Rumschlendern entlang der Grachten und über die malerischen Brücken, was wir schon am Abend vorher […]

Neulich in Amsterdam / 15 to go

Ich bin schon wieder so spät dran, aber das Leben, der Rotwein und.. überhaupt bin ich schon wieder müde. Daher zeige ich euch lieber noch schnell ein paar Eindrücke aus Amsterdam. Sie stammen allesamt von unserem ersten Abend dort, den wir durch die Stadt spazierend verbracht haben und zum Glück sprechen sie so sehr für sich […]

4 Tage Amsterdam in short / 29 to go

gesehen: Zaanse Schans (incl. einer Farbmühle, einer Ölmühle und einer Sägemühle), Van Gogh Museum, Käsemuseum (naja), Rembrandts Nachtwache in 3D, Woonbootmuseum, Museum Het Grachtenhuis, Museum Van Loon, Nieuwe Kerk, Het Rembrandthuis, die Nordsee gemacht: ausgiebig an den Grachten geschlendert und über den Bloememarkt und über den Flohmarkt am Waterlooplein, durch Grachten geschippert, am Strand gelegen […]