Schönes 06/16

*wenn man sehr an sich zweifelt und dann gibt es wen, der einem sagt: du hast alles richtig gemacht ❤

*’reicht jetzt irgendwie‘ gedacht und danach gehandelt

*endlich wieder mal ausgiebig und mit Zeit mit dem besten Freund telefoniert

*Sonnenschein!

*die kleine Tulpe auf der Küchenfensterbank blüht und ein paar Tage später blüht dann auch die fast schon totgeglaubte Orchidee wieder

*wenn man jemanden immer besser kennenlernt und merkt, wie gut man sich versteht ❤

*eine krasse Erkenntnis, die mich sehr beschäftigt

*der erste Mojito seit langem

*seit ewigen Zeiten wieder mal Kekse gebacken, um den Kopf frei zu bekommen und (glaubich) jemandem damit eine Freude gemacht

*Blümchen geschenkt bekommen ❤

*in der Woche mehrfach rumspaziert

*das Warten hat ein Ende, Godot ist da!

*eine ultrakrasse Serie zu Ende gesehen, möglicherweise die krasseste und auf jeden Fall eine der besten, die ich bisher gesehen habe (Sons of Anarchy übrigens)

*liebe Post aus der deutschen Lieblingsstadt zum Valentinstag ❤

*ich hab den Badezimmerschrank schön (der fehlte noch als einer der letzten bis dahin unangetasteten Schränke bei meiner letztjährigen Ausmistaktion und jetzt ist auch der viel übersichtlicher)

*unheimlich gut im Lieblingsrestaurant gegessen!

Katja

 

(mehr Schönes)