Kurz vorm Handgemenge

„Ich bring dich mit dem Schirm zum Auto!“
„Danke, aber brauchste nicht! Ich bin ja nicht aus Zucker und es ist doch nicht weit.“
„Ich hab gerade ZWAN-ZIG MINUTEN an deiner Frisur gefÖHNT! Die wird jetzt WENIGSTENS halten, bis du wieder zu HAUSE BIST. ICH BRING DICH MIT DEM SCHIRM!1elf KEINE WIDERREDE!“

(Und während sich ihre Stimme überschlug, stemmte sie die Hände in die Hüften und funkelte mich an. Ich verkniff mir mühsam weiteren Widerspruch und noch mühsamer, laut loszuprusten.)

Ich mag meine Friseurin. :mrgreen:

Katja

Advertisements

2 Kommentare zu “Kurz vorm Handgemenge

    • @Linn-Kristin: Ich konnt’s mir zum Glück verkneifen. Sonst hätte ich vielleicht noch eins mit’m Schirm abbekommen. Meine Friseurin ist sehr temperamentvoll. 😀

Und jetzt du! Deine Gedanken, Worte, Punkte, Smilies, Bilder, Gesänge... Danke dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s