Schönes 01/16

*ganz verliebt in eine neue Kaffeesorte, die ich zum ersten Mal probiert habe. Der hat das Zeug zum Lieblingskaffee, zumindest temporär

*unzählige Anrufe bei den Hotlines meines alten und neuen Mobilfunkanbieters überstanden, ohne auch nur einmal zwischendurch verzweifelt loszuheulen, weil ich in einer so absurden Schleife gefangen war und dabei auch bemerkt, dass Telefonieren tatsächlich wieder ein bisschen einfacher zu werden scheint

*stolz auf mich (tatsächlich!), weil ich in einer Sache durchgehalten und sie jetzt endlich zu Ende gebracht habe, auch wenn mich das alles viel Überwindung gekostet hat

*trotz Regen und Matschepamp mehrfach losspaziert und gefreut, dass der Schweinehund so artig bei Fuß ging

*guten Wein entdeckt

*Menschen kennenlernen und merken, in denen wohnen ganz ähnliche Monster, wie in einem selber, macht ein bisschen weniger alleine 🙂

*Antwort auf eine Mail bekommen, auf die ich 3 Wochen lang unsicher gewartet habe

*irgendwas mit och druck doch und Schischuh!

*Antwort von der Lieblingsschwester auf Whatsapp innerhalb weniger Minuten (das war wohl noch nie da!)

*Küchenschränke ausmisten macht ein aufgeräumtes Gefühl

*beschlossen, wieder mal der deutschen Lieblingsstadt einen Besuch abzustatten!

*endlich das Julischka-Rezept rausgeknobelt \o/

Katja

(mehr Schönes)

Advertisements

3 Kommentare zu “Schönes 01/16

  1. „Menschen kennenlernen und merken, in denen wohnen ganz ähnliche Monster, wie in einem selber, macht ein bisschen weniger alleine“

    Das gibt so viele, Katja! Die Meisten zeigen es nur nicht …

Und jetzt du! Deine Gedanken, Worte, Punkte, Smilies, Bilder, Gesänge... Danke dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s