Mein dunkles Geheimnis und ein grandioses Geschäftsangebot!

Ich habe seit ein paar Wochen ein neues Lieblings-Duschgel und das ist gleichermaßen toll wie es auch deprimierend ist. Letzteres sowohl für mich als auch für alle anderen, die es mögen und unter Umständen auch für die Herstellerfirma.

Warum?

Nun, ich habe ein dunkles Geheimnis, das ich euch bisher nicht verraten habe: Ich bin Produktvergrämerin.

Was das bedeutet?

Sobald mir ein Produkt so dermaßen zusagt, dass mein innerer Hebel auf ‚Lieblings-Dings‘ umspringt, sind die Tage des jeweiligen Dingses gezählt. Habt ihr euch zB gefragt, was vor etwa 8 Jahren mit der Orbit Geschmacksrichtung Grapefruit passiert ist? Vermisst jemand von euch den Erdbeerlabello? Erinnert sich noch jemand an ‚Momente der Versuchung‘ von Meßmer Tee oder ‚Glückszauber‘ Badeschaum von Litamin?
Und das sind nur einige Beispiele einer mittlerweile schier endlos erscheinenden Liste von Produkten, Duft- oder Geschmacksrichtungen, die ich im Laufe der Jahre zu meinen Lieblingsdingsen erkoren hatte und die kurze Zeit später aus den Läden verschwanden. Doch damit noch nicht genug: hat sich mal irgendjemand gefragt, warum Fish 1988 wirklich bei Marillion ausgestiegen ist? Ihr werdet es jetzt vielleicht ahnen… Es war damals meine absolute Lieblingsband.

Nun ist es also an der Zeit die Restbestände des neu gewählten Lieblings-Duschgels in sämtlichen Läden der Umgebung aufzukaufen und dann zum Abschied leise ‚Servus‘ zu sagen…

Aber, um meiner Eigenschaft als Produktvergrämerin endlich auch mal etwas Positives abzugewinnen und nicht nur den vielen verlorenen Lieblingsgeschmäckern hinterherzutrauern, biete ich ab jetzt meine Dienste der Allgemeinheit gegen ein entsprechendes Honorar* an.

Nervt euch schon lange die Lieblingsnagellackfarbe eurer Freundin? Könnt ihr den Duft des After-Shaves eures Freundes nicht mehr ertragen und er will sich einfach kein neues kaufen? Kocht Mutti immer diesen ekelhaften Matschepamp? Kauft der Kollege immer ausgerechnet den Kaffee, von dem ihr Magenschmerzen bekommt oder der Partner das Müsli, in dem nur so wenige Schokostücke sind? Oder sind Sie gar ein Unternehmen und die Konkurrenz ist mit ihrem Produkt auf dem Markt viel erfolgreicher als Sie?

Dann meldet euch bei mir unter Angabe des Dingses, das ihr vom Markt vertreiben wollt und mit einer ausführlichen Begründung, weswegen ihr es loswerden wollt. Scheut euch bitte nicht, eure Anfragen in die Kommentare zu schreiben, ich werde sie mit der größtmöglichen Diskretion behandeln und euch ein individuelles und unverbindliches Angebot erstellen.

Katja

[*Die Höhe des Honorars richtet sich nach dem Maß an Freude/Überwindung, die es mich kostet, jenes Dings zu meinem Lieblingsdings zu machen. Achtung: Ausgenommen von dem Angebot sind ausdrücklich jegliche Nahrungsmittel mit Lakritzgeschmack, Rosinen, Rosenkohl, Rote Bete, süß-schwere Moschusdüfte, Früchtetees mit hohem Hagebuttenanteil und braune Sofakissen. Die kann ich auch bei aller Liebe nicht so sehr mögen, dass sie Lieblingsdingse werden können. Achtung, Achtung: Ich übernehme keinerlei Garantie dafür, dass das Produkt auf diese Weise auch tatsächlich vom Markt verschwindet. In diesem Fall erstatte ich die Hälfte des Honorars nach Abzug meiner Kosten für die Produktproben auf Antrag in 7-facher Ausfertigung zurück. Achtung, Achtung, Achtung: Dieses Angebot ist selbstverständlich vollkommen ernst gemeint. Ich kann das wirklich! Fragt den ursprünglichen Duft, den Palmolive Aroma Therapy Activity Duschgel mal hatte. Der kann das bestätigen. Der war bis vor 2 Jahren mein Lieblingsduschgel.]
Advertisements

17 Kommentare zu “Mein dunkles Geheimnis und ein grandioses Geschäftsangebot!

  1. Du solltest anfangen zu rauchen und nach und nach alle Zigarettenmarken durchchecken 🙂 Die Krankenkassen würden Dir bestimmt immense Summen bezahlen 🙂

  2. Du musst das anders aufziehen: Finde heraus, welche Produkte gemocht werden und erpresse die Leute.
    Du weißt ja, dass ich Noisetteschokolade von der lila Kuh, Nougatschokolade im Quadrat und Nougatpralinen von Lindt ganz arg scheußlich finde, woll? 😉

  3. @Holger: Gemäß Katrins Vorschlag muss ich ja jetzt fragen: Was isses dir denn wert, dass es weiterhin Rosinen gibt? 😀

    @suzy: Das hat in der Tat früher nicht funktioniert, obwohl ich über Jahre den gleichen Tabak geraucht habe. Aber heute würde ich das nicht mehr machen, hab für ein Leben genug geraucht…

    @Katrin: Das kann ich nicht machen. Du weisst doch: Aus großer Macht folgt große Verantwortung! 😀

  4. Dann warst das also DU, die Schuld hat, dass Aldi Süd (ob es den bei dir gibt ist mir egal, wenn nicht dann hattest du wohl einewn Zwischenhändler) die Luftschokolade aus dem Programm genommen hat. Hast dich wahrscheinlich genau so wie ich dusselig dran gefuttert. (Ich habe mir die immer von meinen Bestrickten schenken lassen.) Schreib denen doch bitte mal überzeugend, dass die ganz arg eklig geschmeckt hätte, damit sie die wieder einführen, ja? Ich habe Dienstag die letzten zwei Tafeln unserer Filiale geschenkt bekommen. Die muss ich mir jetzt bis kurz vor knapp vorm Verfall aufbewahren.

    Und könnte es so ganz eventuell sein, ich weiß es ja nicht, dass du ebenfalls das Litamin Schokominze-Duschgel und Banjo-Schokoriegel gemocht hast? Die sind um 2009 urplötzlich spurlos verschwunden. Sehr zum Verdruss meinerseits.

    Was du aber bitte mal ganz dolle mögen kannst, ich persönlich finde das Zeug widerlich, auch wenn andere Leute es scheinbar lieben, das ganze Chipszeug in den seltsamen Burger- und Barbecue-Sorten. In Anbetracht dessen, dass ich hier einen Grundschüler habe und diese Altersgruppe sowas nun mal mag komme ich da ab und zu mit in Kontakt und frage mich jedes Mal wieder warum ich den Dreck in den Mund gesteckt habe.

      • Es gibt ja so zirka einmal im Jahr, im etwa März, bei Aldi Süd, so was ähnliches. Zumindest die Haselnussvariante kommt nah dran. Falls bei dir Nord ist weiß ich nicht ob es die auch irgendwann dort gibt, ich muss jedenfalls immer wenn Süd hat für die Leute in meiner Familie, die im Nord-Bereich wohnen welche im Auftrag kaufen. Das Original war trotzdem besser. Meiner Erinnerung nach jedenfalls.

    • Und wo wir gerade dabei sind, frage ich mal im Auftrag von jemanden, der das Zeug ganz arg vermisst: Wir hatte es heute von Kindheitssüßigkeiten, er und ich, beide in den 80ern aufgewachsen. Du mochtest nicht zufällig Milka Knusper-Zauber? Das wurde 1988/89 vom Markt genommen, Oder Botteram-Margarine?

    • @dergl: Bei Banjo: schuldig im Sinne der Anklage! *zuckt bedauernd die Schultern*
      Die Luftschokolade kenne ich nicht mal, da wasche ich meine Hände in Unschuld. Schokominz-Duschgel kenne ich auch nicht, aber das hätte ich bestimmt geliebt. Das klingt nach einer tollen Kombination. 😀
      Burger- und Barbecue-Chipssorten mögen? Das wird hart, aber ich werd’s versuchen.

      @Anette: Alle mochten Banjo! 🙂

  5. sehr ärgerlich – hatte mich hier [offensichtlich, ohne es abzuschicken] gestern über die widerlichkeit von gilde bier ausgelassen, verbunden mit der bitte, dich dieser sache dringendst anzunehmen und dem angebot, notfalls auch „in den süden“ zu liefern, falls du es bei dir in der nähe nicht findest…

  6. Mir erging es einst so mit meinem Lieblingstee „Avalon“ von TeeGschwendner. So schön nussig, seufz… (Behauptungen ehemaliger Kollegen, das Zeug schmecke nach Sauerkraut, weise ich aufs Schärfste zurück.)
    Um nicht das halbe Saarland arbeitslos zu machen, verzichte ich an dieser Stelle darauf, dich um den Konsum großer Mengen von Karlsberg Ur-Pils zu bitten.

  7. Mir geht es immer so mit Concealern. Sobald ich einen finde, der zu meiner Hautfarbe passt – pfusch ist er weg…
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    moteens

  8. @Rebekka: Gilde-Bier ist notiert! (Bier wird natürlich seinen Preis haben, das trinke ich nicht so gerne. :D)

    @Anette: Sehr rücksichtsvoll! Auch, weil ich mit einer Biersorte erst mal ausgelastet bin. :mrgreen:

    @moteens: Herzlich Willkommen auf meinem Blog und liebe Grüße zurück! 🙂

Und jetzt du! Deine Gedanken, Worte, Punkte, Smilies, Bilder, Gesänge... Danke dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s