Field of gold

Statt Blumen ein ganzes Feld voller gerade aufgeblühter Sonnenblumen geschenkt bekommen. Also quasi. Einen Spaziergang dort zum Gucken, Freuen und Fotografieren.
Hier der fast „vegetarische“ Teil meiner Fotobeute. 🙂 (Klick macht groß)

Katja

4 Kommentare zu “Field of gold

  1. @Anette: Bist du auch Sonnenblumenfan? 🙂

    @Linn-Kristin: Klingt nach einem guten Plan! (Wobei ich Rosen auch gerne mag, vor allem gelbe. Eigentlich mag ich die meisten Blumen, nur keine Nelken; wobei Bartnelken schon. Also vielleicht doch fast alle.)

    @WdW: Bitte, gerne! :* ❤ (Geteilter Ohrwurm ist doppelter Ohrwurm.)

Platz für eigene Notizen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.