Glanzleistungen

vorvorgestern: Eine mit Salatdressing getränkte Olive in den Ärmel bekommen (Bitte sagen Sie jetzt nichts, Hildegard.) und sie erst zum Stoppen bekommen, als sie schon über den Ellbogen hinaus durchgerollt war. Bis dahin ging auch die feuchte Dressingspur im Ärmel und am Arm.

vorgestern: Beim Versuch die Wäsche in die Waschmaschine zu stopfen die eigenen Haare, die vor dem Gesicht rumhingen, miterwischt und versucht, sie mit in die Waschmaschine zu stopfen, dabei kräftig dran geziept.

gestern: Nach dem Einkaufen beim Versuch, den Kofferraum auszuräumen mit Schwung den Kopf gegen die Ecke des Kofferraumdeckels gedotzt. Mit großem Schwung. Jetzt Beule und immer noch Schmerz.

heute: Es erscheint mir recht attraktiv, den Tag auf dem Sofa stillsitzend zu verbringen.

Katja