Ich bin dann mal weg

…nur ein paar Tage. Erst in die deutsche Lieblingsstadt, dann noch zwei Tage Ostsee. Und natürlich noch nicht jetzt direkt sondern erst morgen Früh, aber da komme ich sicher nicht mehr zum Bloggen.

Falls hier tatsächlich jemand noch im Unklaren über meine deutsche Lieblingsstadt ist, hier zwei musikalischen Hinweise, Reiseeinstimmung quasi.

Und:

Ein Hotdog am Hafen

, das ich auf die Schnelle leider nur per Link einbinden kann, weil ich bei youtube keine nicht-gesperrte Originalversion von EoC gefunden habe und keine Ahnung habe, ob und falls ja wie, ich hier Videos von anderen Quellen als youtube einbinden kann.

Falls mir das jemand beantworten kann, wäre ich über einen Hinweis in den Kommentaren sehr dankbar!

Bis in ein paar Tagen! Lasst’s euch gut gehen, genießt die Sonne. 🙂

Katja

Advertisements

9 Kommentare zu “Ich bin dann mal weg

  1. Hamburg ist auch meine Lieblingsstadt! Ich war allerdings, im Gegensatz zu euch allen wahrscheinlich, noch nie wirklich dort.
    Vor ein paar Jahren war ich für 2 Stunden dort, auf dem Michel, auf der Rickmer und in einem Restaurant. Dann wieder nach Hause….. leider.
    Grüß mir die Perle!

  2. Vielen lieben Dank an euch alle! 🙂 Wir hatten ein paar wirklich schöne Tage – auch wenn das Wetter nur in Hamburg richtig toll war und an der Ostsee ungewohnt stürmisch. Demnächst gibt’s hier sicher ein paar (oder auch ein paar mehr :D) Fotos. 🙂

    (Zurück bin ich schon wieder seit Mittwoch Abend – ich war nur so ungeheuer blogfaul.)

Und jetzt du! Deine Gedanken, Worte, Punkte, Smilies, Bilder, Gesänge... Danke dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s