Hessisch für Anfänger, Teil 4

Es gibt nicht so sehr viele Dinge, für die ich die Bezeichnung im Dialekt meines ursprünglichen Heimatortes verwende. Eines der Dingse, dessen Namen ich im Dialekt viel lieber mag als im Hochdeutschen und das ich deswegen immer nutze, ist

Hietraabread.

Jemand Lust zu raten, was das ist? 🙂

Katja

(Hier gab’s schon mehr Hessisch für Anfänger: Teil 1, Teil 2, Teil 3)