Luft nach oben

Ab halb 5 nicht mehr schlafen können.
Um 7 kommt mir beim Ausräumen der Spülmaschine eine Spinne in einem sauberen Topf entgegengekrabbelt.
Um’s mal positiv zu formulieren: Der Tag hat noch jede Menge Spielraum nach oben!

Katja

Advertisements

15 Kommentare zu “Luft nach oben

  1. @Corina: Yeah! Danke! (Es steht Familie an, da können die Puschel dem Tag wirklich nicht schaden. :D)

    @Träumerin: Also eigentlich war ich ja die ganz Coole, die das Tier lässig aus dem Topf geschnickt hat, während die Spinne eher panisch das Weite suchte. 😉

      • Naja fast alle. Sind ja nicht so viele, mit denen ich überhaupt zu tun habe. War aber ganz ok. Ich hatte das Waffeleisen mitgenommen und war fast durchgehend beschäftigt.

  2. *sich Corina anschliesst und den Tag anfeuert*
    Ich glaube, ich lasse meine Cheerleader-Kleider mal griffbereit liegen. Wer haette gedacht, dass ich die nach Uni-Zeiten nochmal brauchen wuerde 😉

  3. Wie, Spinnen in der Spülaschine 😯 ganz schön hart im Nehmen, das Krabbeltier… Hat wohl seinen Freischwimmer gemacht.
    Ich wünsche Dir schöne und vor allem entspannte Pfingsttage
    Rabea

  4. @Leonie: Dankeschön! Die wünsche ich dir auch. Lasst es euch noch ein paar Tage in der Sonne gut gehen bevor ihr in die deutsche Kälte fliegt.

    @Frau Leo: Hey, du bist ja Profi! 🙂 Kein Wunder, dass das so toll wirkt, wenn du die Puschel schwingst. 😀

    @Corina: Nur, wenn du das gerne möchtest. 😀 (Kann ja sein, dass du seit Jahren nach einem Anlass dafür suchst. :mrgreen: )

    @Rabea: Janee. Die Maschine war vorm ins Bett gehen schon fertig durchgelaufen und ich hatte die Tür geöffnet, damit sie ausdampft. Ganz so ’ne harte Rambospinne war’s dann doch nicht, sonst hätte ich aber trotz der Müdigkeit gequiekt. 😀
    Schöne Pfingsttage auch für die Bewohner des Rabenhauses!

    Und euch anderen natürlich auch, falls hier noch wer ein Abo hat. 🙂

    • Das braucht dir gar nicht leid zu tun, Sherry. Lachen ist ja eh immer die bessere Alternative. 🙂
      Und ich weiss auch gar nicht, wer sich mehr erschreckt hat, die Spinne oder ich. 😀
      Liebe Grüße!

  5. Bei einer Spinne wär der Tag für mich „gelaufen“ 😦 Nicht wegen des Sprichwortes: Spinne am Morgen, bringt Kummer und Sorgen, sondern weil ich panisch geworden wäre…
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

  6. Ich hab dich gerade mal aus dem Spam befreit. Keine Ahnung, weswegen Akismet dich da reinverfrachtet hat, das passiert in letzter Zeit häufiger und ausserdem laufen da Berge von echtem Spam an. 🙄
    Ich mag sie auch nicht sonderlich, die Spinnen, panisch werde ich zum Glück nur bei den echt schlimmen. Gestern saß im Garten auf meiner Rose eine neongelbe – die fand ich ziemlich gruselig. Aber quieken musste ich erst, als es kurz drauf in meinem Nacken so gekribbelt hat. Wuhaaaa. Da musste ich mich direkt vergewissern, dass sie noch saß, wo sie vorher war und dann schleunigst unter die Dusche, weil das Jucken und Kribbeln nicht wieder aufgehört hat.

Und jetzt du! Deine Gedanken, Worte, Punkte, Smilies, Bilder, Gesänge... Danke dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s