Neulich im Supermarkt

Einkaufen like a boss.

IMG_9412

Katja

5 Kommentare zu “Neulich im Supermarkt

  1. @Rüdiger: :mrgreen:

    @Sherry: Das fand ich auch erstaunlich. Ich hatte unter anderem direkt einen ganzen Karton mit 12 Dosen meiner Lieblingsoliven gekauft, weil sie im Angebot nur 59 Cent kosten und ich ansonsten das Doppelte für so eine kleine Dose hinlegen muss. Dann noch so günstige Dinge wie Frischhefe für 9 Cent dabei und mehrere Tuben Tomatenmark für 45 Cent, das gleicht dann locker auch den teuersten Artikel des Einkaufs (Lachs für dreisechzig) aus.

    • Das war beim Tanken früher auch viel viel einfacher als der Sprit noch nicht so teuer war und der Betrag nicht so schnell umsprang. Damals™*war das für mich auch immer ein Sport auf die Mark genau zu tanken. 😀
      (*Kaum noch vorstellbar, dass ich zu Beginn meines Autofahrens kaum mehr als 1 DM für einen Liter Normalbenzin bezahlt habe.)

Platz für eigene Notizen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.