Heute…

… Morgen in den spanischen Pyrenäen aufgewacht, heute Mittag auf’s französische Mittelmeer geguckt, jetzt im deutschen Nebel noch die letzten gut 100 km bis nach Hause.

Ich bin müde, mir ist unglaublich kalt und bis ich mental auch wieder angekommen sein werde, wird wohl ein paar Tage dauern.

Viel gesehen, viel erlebt – ein bisschen was darüber demnächst irgendwann nach ankommen, ausschlafen und dergleichen.

Schön war’s. Sehr.

Katja

(Dass ich so furchtbar unkommunikativ war und keinen einzigen Kommentar beantwortet habe und auch bei euch gar nicht mal reingeguckt habe, lag primär daran, dass das Netz mit der spanischen Datenkarte unglaublich lahm war und ich keine Lust hatte, mich im Urlaub über Ladezeiten zu ärgern. Seht’s mir nach. 🙂 )

Posted from WordPress for Android