Daumenkino

Die Serienbildfunktion meiner Kamera ist ja quasi für nichts so gut geeignet wie für’s Wellen knipsen (weil meine Augen ja auch quasi für nichts so gut geeignet sind wie für’s Meer gucken), deswegen wollte ich auch aus Belgien gerne eine mitbringen. Wenn die natürlich auch nicht so spektakulär aussieht, wie die letztjährige spanische.

 

Dafür gab es dieses Mal das Daumenkino als Bonus dazu. 😀

 

Katja

7 Kommentare zu “Daumenkino

  1. @Emily: Gerade für solche Spielereien finde ich die Serienbildfunktion sehr praktisch. Ich mag es, diese Bewegung hinterher wieder zusammenbasteln zu können. 🙂

    @Rabea: Ich hab beim Knipsen erst mal gestöhnt, weil ich das Boot im Hintergrund ganz witzig fand und er mir ins Bild lief. Als ich dann aber zu Hause die Bilder angeguckt habe, fand ich ihn viel lustiger.

    @Designerhaase: Die Kamera macht nach einer gewissen Anzahl an Aufnahmen immer einen Halt, weil die dann erst mal auf die Karte gespeichert werden müssen. Dooferweise hat sie mir genau das Boot verschluckt. 😀

    @Frau Leo: Unsere ‚Große‘ kann’s nicht, die kann nur 3-er Belichtungsserien. Geht’s bei deiner?

    • Dankesehr! Im Nachhinein fand ich’s auch sehr cool – als ich die Wellen knipsen wollte, hab ich erst mal geseufzt als dauernd was ins Bild wuselte. 😀
      Und herzlich Willkommen hier. 🙂

Und jetzt du! Deine Gedanken, Worte, Punkte, Smilies, Bilder, Gesänge... Danke dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.