Kurz zitiert #20

„Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern vielmehr die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als Angst. Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig, aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht.“

(Anne Hathaway als Amelia „Mia“ Thermopolis in ‚Plötzlich Prinzessin [@Maryam: Na wenn das nicht passt, Prinzessin Wuschelkopf! :)])

 

Von Maryam angeregt habe ich wieder mal über Angst nachgedacht und da fiel mir ein Bruchteil dieses Zitats ein, von dem ich bis eben nicht mal wusste, woher es stammt. Ich hatte nur diesen ersten Halbsatz im Sinn ‚Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst‘.

Früher dachte ich immer, man sei entweder ängstlich oder mutig und die beiden lägen an den gegenüberliegenden Enden einer Skala. Dass das gerade nicht so ist, ist mir erst in den letzten Jahren klar geworden.

Wer keine Angst kennt, braucht ja gar keinen Mut.

Katja