Pottkieker III

Grüner Spargel, Paprika, Zucchini, 3 übriggebliebene Kartoffelklöße vom Sonntag, Hühnerbrustfilet (das man getrost hätte weglassen können), Frühlingszwiebeln – alles mehr oder weniger kleingeschnippelt, den Spargel 3 – 4 Minuten vorgekocht, alles angebraten und lediglich mit etwas frisch gemahlenem Salz und schwarzem Pfeffer gewürzt.

Ich würze ja wirklich sehr gerne und gerne auch experimentell, aber manche Dinge und auch manches Mal, da mag ich’s einfach nur sehr schlicht und unverfälscht. Viel frisches knackiges Gemüse und speziell der Spargel bringt so viel Geschmack mit, dass ich den nicht mit irgendwas überlagern wollte.

Katja

Sunflower in May

Wollte ich nur mal gesagt/-zeigt haben. 😀 Im Mai!1elf


Katja