Katja übt Loslassen, Teil… schon ganz schön viele

Ursprünglich als Übung zum Loslassen alter Gewohnheiten gedacht, macht es mir schon länger ziemlichen Spaß (und fällt mir nur noch selten schwer) den Header meines Blogs jeden (naja fast jeden) Monat auszuwechseln. So früh war ich allerdings selten dran.

Voilà!

Das neue Bild stammt aus dem letztjährigen Urlaub und ist beim Abendspaziergang oberhalb des Strandes von La Alcaidesa entstanden. Die Sonne ging über’m Meer auf, daher gibt es ansonsten jede Menge Sonnenaufgangfotos, aber nur sehr wenige Sonnenuntergangsfotos. Jene von diesem Spaziergang mag ich allerdings sehr – dieser Fels übt auf mich einfach eine irre Faszination aus.

Zu sehen ist Gibraltar, direkt am Fuß davon rechts La Línea de la Concepción und im Vordergrund der Strand von Alcaidesa. Am Strand lang wären’s wohl etwa 8 km bis Gibraltar, auch wenn das sehr dicht aussieht.

Katja

*Memo an mich: Wieder mal ein paar Urlaubsbilder zum Zeigen rauskramen; endlich mal die ganzen Header zusammensuchen.*

11 Kommentare zu “Katja übt Loslassen, Teil… schon ganz schön viele

  1. Wunder- wunder- wunderschön!

    Seltsamer weise muss ich bei dem Foto an Irland denken und an Beckett Romane. Ich mag so raue Landschaften mit Kontrast, bei denen man so einen Hauch von Ahnung bekommt wie das auf der Erde mal so war, ganz unbebaut und unberührt.
    Sehr feines Foto.

    Tanya, es hoffentlich mal wieder auf die grüne Insel schaffend.

    • Hach ja. Von Irland träume ich ja auch schon sehr lange – und fast wäre ich vor Jahren mal dagewesen, wenn wir uns nicht dussligerweise damals die Planung so aus der Hand hätten reissen lassen. -.-

      Freu mich, dass dir das Bild so gefällt! 🙂

Und jetzt du! Deine Gedanken, Worte, Punkte, Smilies, Bilder, Gesänge... Danke dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.