Süchtling

Sommer! Ihr wisst schon: dieses Warme da draussen. Oder noch genauer bzw. besser: Das mit den ERDBÄREN!

Mein Header war mir zu traurig für das Gefühl gerade, also musste der schon wieder weichen und zwar etwas, woran ich mich im Augenblick kaum sattsehen/essen kann.

Seit Jahren habe ich nicht mehr so exzessiv Erdbären gefuttert wie dieses Jahr. Täglich.

Erdbären machen glücklich!

Mich zumindest.

Katja

Buchgehölz #10

Tag 10 – Ein Buch von deinem Lieblingsautoren/deiner Lieblingsautorin

Schwierige Frage, ich habe nämlich gar keinen „echten“ Lieblingsautoren. Ich habe einige, deren Bücher ich gerne und / oder immer wieder lese. Ich habe ein Lieblingsbuch, von dessen Autor ich bisher aber nur ein weiteres Buch gelesen habe. Aber so wirklich einen Lieblingsautoren, der alle überragt, habe ich nicht.

Um die Frage nicht unbeantwortet zu lassen, wähle ich mal jenen Autoren, den ich persönlich am liebsten von allen habe, was daran liegt, dass er ein guter Freund von mir ist. Dass Maltes Buch „Auf dem Heimweg“ noch (!) nicht veröffentlicht ist, tut dem nämlich keinen Abbruch, dass ich es verschlungen habe. Und ich freue mich drauf, wenn ich’s dann endlich gebunden ins Regal stellen und nicht nur als Papierstapel dort liegen haben kann!

Und spätestens dann, werde ich hier bestimmt nochmal ’nen Freudentanz aufführen! 😀 Der Mensch ist mir nämlich nicht nur ein immens guter Freund – verdammt, der kann auch schreiben!
(Und er ist irgendwie auch ein bisschen daran schuld, dass ich überhaupt zu bloggen angefangen habe, als er mir irgendwann sagte, dass die Klarheit beim Schreiben nur durch Schreiben kommen kann. Und wie recht er damit hatte.)

(Klick für alle bisherige Teile des Stöckchens)

Katja