*Klick*

Bestellung abgeschickt – Weihnachtseinkäufe 2009

Ach Internet, lass dich herzen und drücken, dafür dass du mir das Leben in der Vorweihnachtszeit so erleichtert hast. Kein Gedrängel und Geschubse und keine Menschenmassen.

OK, denen werde ich mich am Wochenende auf einem Weihnachtsmarkt ausliefern, aber das ist viel angenehmer als durch Läden hetzen zu müssen. OK2, ich hatte mir vorher schon Gedanken gemacht und wusste recht genau, was ich wollte. Dass ich (fast) alles mit nur einer einzigen Bestellung bekommen kann und ohne mich durch überfüllte Läden zu kämpfen, ist trotzdem großartig. Und das schon zwei Wochen vor Weihnachten. Ick freu mir! 🙂

Ganz besonders freue ich mich auf das Gesicht meines Neffen, der seinen sehnlich gewünschten Chemie Experimentierkasten bekommen wird. Alleine der völlig fassungslose und ungläubige Tonfall meiner Lieblingsschwester, dass er das von mir haben müsse, weil sie Chemie bekanntermaßen abgrundtief gehasst habe, hat mir das breite Grinsen ins Gesicht gezaubert. Yay! :mrgreen:

Katja