Glück ist #10

…nach dem Einkaufen bei schwülheissem Wetter nicht den direkten Weg vom Supermarkt nach Hause, der durch eine 30iger-rechts-vor-links-Zone führt, sondern den guten Kilometer Umweg zu nehmen, der ausserhalb des Ortes langführt.

Herrlich mit offenen Autofenstern und aufgedrehtem Radio, laut mitsingend damit beschäftigt zu sein, die vom Fahrtwind ins Gesicht flatternden Haare im Zaum zu halten, damit sie nicht gar zu sehr vor den Augen landen. Sommer!

Katja