Katja knipst Sonnenuntergänge, die 143. #6

Zum Beispiel jenen heute, den ich beim Verlassen des Friseursalons, in dem ich an die 10 cm Haarlänge gelassen habe, hinter den Dächern der Stadt erahnen konnte, was mich direkt in Richtung Rhein durchstarten ließ, um gerade rechtzeitig für dieses grandiose Farbspektakel dort zu sein.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Katja

About these ads

6 Gedanken zu “Katja knipst Sonnenuntergänge, die 143. #6

    • Oh, ich sehe gerade, du liest “Die Frau des Zeitreisenden” – wie gefällt es dir? Gehört zu meinen Lieblingen (nein, die Verfilmung hab ich nicht gesehen).

  1. @Sucherin: Ich hab dir eine Mail geschrieben. :)

    @Sinchen: Freut mich! Also beides, dass sie dir gefallen und über das PS freue ich mich ja noch mehr. :)

    Und juhu! Ich hatte das ein paar Stunden vorher erst eingebaut mit den Büchern und du hast es schon entdeckt. :D
    Ich bin im Buch noch nicht so besonders weit, empfinde es aber direkt schon als etwas sehr Besonderes, alleine durch die Erzählweise. Zwei unterschiedliche Perspektiven und jeweils aus der Ich-Perspektive erzählt finde ich sehr mutig und es bringt einem den beiden direkt sehr nahe. Schön das! Den Film kenne ich auch (noch) nicht. Ich vermeide das möglichst, Filme zu gucken bevor ich die Bücher gelesen habe. Aber der ist schon für hinterher auf der Liste.

    @hühnschn: *Knicks mach* :)

Und jetzt du! Deine Gedanken, Worte, Punkte, Smilies, Bilder, Gesänge... Danke dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s